Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit den Kompetenzen seiner Mitarbeiter/innen. Betrachtet man die aktuellen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt, wird es in den kommenden Jahren zunehmend schwierig,
qualifizierte und engagierte Fach- und Führungskräfte zu finden und langfristig zu binden.

 

Es wird notwendig sein, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem „gute“
Mitarbeiter/innen bleiben, leisten und sich entwickeln wollen.

 

Personalgewinnung, Personalbindung, Personalführung,
Vergütung, Personalentwicklung und Nachfolgeplanung gilt es zu professionalisieren und dadurch für kompetente Mitarbeiter
und Leistungsträger zu einem langfristig interessanten Arbeitgeber werden.